SCHAMANISCHE TIERKOMMUNIKATION

Der Schamanismus besagt, dass man viel durch schamanische Tierkommunikation und Heilung erreichen kann. Dazu gehören die Heilung von physischen Traumata wie Chirurgie (Kastration), Autounfällen, Krebs, gebrochene Knochen, endokrine und hormonelle Ungleichgewichte oder Missbrauch, Verständnis und Adressierung der Familiendynamik und Klärung von Missverständnissen zwischen Ihnen und Ihrem Tiergefährten. Vermittlung von Problemen mit anderen Tieren im Haushalt, Verhandeln von Lösungen für Verhaltensprobleme, Unterstützung bei den Ende-des-Lebens-Entscheidungen für Ihren geliebten Begleiter, Begleitung des Gesistes des verstorbenen Gefährten in die "andere Welt" und sogar vergangene Leben und neue Inkarnationen zu offenbaren.

WIE SCHAMANISCHE TIERKOMMUNIKATION FUNKTIONIERT

Schamanen führen den Prozess der "Schamanischen Reise" durch, um mit dem Tiergefährten in Verbindung zu treten und mit ihm zu kommunizieren, um seine Bedürfnisse auf einer physischen, emotionalen und spirituellen Ebene zu beurteilen. In dieser schamanischen Reise tritt er in einen tranceähnlichen Zustand und "reist" in die Geister-Welt, um sich mit seinen Geisthelfern zu verbinden, dann besuchen sie dein Tier in dieser nicht-gewöhnlichen Wirklichkeit. Es ist hier, wo sich das Tier und die Helfer versammeln. Hier “sprechen“ sie und die Helfer mit dem Geist Ihres Begleiters, um Informationen über spezifische Bedingungen oder Fragen zu sammeln, Anregungen von den Geisthelfern oder Anfragen vom Tier für Veränderungen des Lebensstils zu erhalten - dies kann auch Dinge wie die Veränderung einer Diät und der Bewegung enthalten und es gab eine Zeit, in der man um eine andere Decke bat und einen anderen Platz zum Nickerchen machen, um eine Heilung des Energiekörpers durchzuführen.

Tiere, die ein Trauma irgendeiner Art gehabt haben, ob das physisch, psychisch oder emotional war, können dadurch beeinflusst werden, genau wie ihre menschlichen Betreuer. Diese Traumata beinhalten Dinge wie Missbrauch, Unfälle, Chirurgie (Kastration, Klauen abschneiden), Krebs, Tumore, Verdauungsstörungen, Parasiten und Trenntraumas (verloren oder einfach allein gelassen während des Tages). Sie reagieren auf die gleiche Weise wie Menschen, wenn sie Angst haben, und können ein "Seelenstück" als Überlebensmechanismus hinterlassen.

Manchmal geben Geisthelfer Anweisungen, um den Heilungsprozess zu verbessern. Diese können Anweisungen für die Bereitstellung von Vitaminen oder Kräutern und Diät und / oder Lebensstilveränderungen beinhalten. Sie können alle natürlichen Vibrationsformeln, die Blumen-Essenzen genannt werden, für Ihr Tier nehmen, um ihm für eine kurze Zeit zu helfen, um Gleichgewicht aus allen emotionalen und energetischen Ungleichgewichten, in denen Ihr Begleiter sein kann. Wenn diese in Verbindung mit einer schamanischen Tierkommunikation und Heilung stattfinden, können die Ergebnisse sehr oft tief und schnell sein.

Wenn Sie sich für die schamanistische Tierkommunikation interessieren, können Sie sich gerne an mich wenden und ich werde mein Bestes geben, um zu helfen.

Erfahren Sie hier mehr über meine Dienste:

Heilung - Fernheilung
Heilung - Fernheilung
Schamanische Heilung
Schamanische Heilung
Tierkommunikation
Tierkommunikation
Schutzmagie
Schutzmagie
Seelen Rückgewinnung
Seelen Rückgewinnung
Schamanische Trauma Auflösung
Schamanische Trauma Auflösung
Karmaauflösung
Karmaauflösung
Schamanische Reise
Schamanische Reise
Mediumismus
Mediumismus
Heilung allgemein
Heilung allgemein
Wahrsagerei
Wahrsagerei
Krafttiersuche
Krafttiersuche


Unternehmen

AGB

Impressum

Erfahrungsberichte 

Erfahrungsberichte

Social Media


Sichere Zahlung und schneller Versand