Erfahrungsberichte

Kommentare: 287
  • #287

    Bea Bräunlinger (Freitag, 16 November 2018 13:43)

    Hallo zusammen, ich erlebe zwar immer wieder Rückschläge aber heute bin ich wieder voller Energie und habe heute Abend auch schon eine Menge gelacht. Nach so vielen Wochen der Hoffnungslosigkeit habe ich wieder Kraft und Hoffnung geschöpft. Es gibt wieder Lichtblicke, die ich davor nicht mehr hatte. 
    Vielen Dank dafür Hugo und Team!!!
    Ich war wirklich schon am aufgeben...
    Danke, danke, danke

  • #286

    Sylvia (Donnerstag, 15 November 2018 12:18)

    Danke lieber Hugo! Ich habe ja einen sehr lieben und leider sehr kranken Menschen für die Fernheilung angemeldet. Er konnte fast die ganze Nacht durchschlafen, das war die letzte Zeit nicht mehr so. War heute dort auf Besuch. Er ist heute so fit und wach. Wir konnten uns 6 Stunden gut unterhalten. Es freut uns alle und tut uns allen gut. Vielleicht kommt wieder mehr Qualität in sein Leben, das würde ich mir wünschen. Denke nächsten Sonntag ist er wieder mit dabei. Ich finde es toll, dass es Menschen gibt, die Selbstlos ihre Hilfe und Energie anbieten.

  • #285

    Monika Hundakova (Donnerstag, 15 November 2018 09:27)

    Dieses mal war mir die ganze Zeit angenehm war und fast von Anfang an war ich wieder in einer anderen Dimension irgendwann war plötzlich die Meditations Musik ausgegangen (mittendrin also sie war nicht zu Ende) ab da hatte ich viele Bilder gesehen die einen waren sehr schön die anderen war zum Teil nicht wirklich schön angst hatte ich aber beim keinem .Es kam mir vor wie wenn ich mein jetziges leben in Bildern sehen würde kann nicht sagen ob von Anfang an bis jetzt .Oder nur ein Abschnitt vom Leben .Bei dem körperlichen empfinden hatte ich an beiden Oberschenkel Rückseite oberhalb von den knien schmerzen oder stechen es ist schwer zu definieren auch in den Ellenbogen war dieses vorhanden .Jetzt bin ich hell wach klar und ruhig .Ein wunderbarer Gefühl umschmeichelt mich .Mir fehlen die Worte wie ich meine Dankbarkeit ausdrücken kann. Für alle diese Barmherzigkeit Güte liebe Hilfe die mir und uns allen von unserem Hugo Engel geschenkt wird. Also sage ich vom ganzem Dankeschön. Schön das du da bist für mich und uns alle mit Gottes Segen für dich lieber Hugo Rose

  • #284

    Ingrid Adam (Mittwoch, 14 November 2018 11:44)

    Ich möchte mich ganz herzlich bei dir lieber Schamane bedanken. Ich konnte mich durch die geführte Meditation richtig fallen lassen und wurde sehr müde. Im weiteren Verlauf bekam ich dolles Herzklopfen und fühle mich jetzt erleichtert, aber noch immer sehr müde. Des halb werde ich jetzt auch schlafen. Ich wünsche dir und allen hier eine gesegnete Tag.

  • #283

    Anke Thieme (Montag, 12 November 2018 09:30)

    Vielen herzlichen Dank dir Hugo und deinen Helferlein ... ich spürte am Anfang eine wohlige Wärme in mir - ein sanftes fließen und ein summen in den Ohren ... naja und was soll ich dann noch groß berichten - ich bin wohl eingeschlafen und gerade munter geworden ich hab wunderbar geschlafen und geträumt - könnte noch liegen bleiben es ist so schön kuschelig warm und ich hab das Gefühl als ob ich die Energien noch spüre *** Danke ...

  • #282

    Johanna (Montag, 12 November 2018 06:58)

    Lieber Hugo ich bin sehr dankbar das du für uns alle diese Fernheilungung machst, mir tut es so gut, es ist wunderbar diese Energien von dir zu spüren, ich hoffe sehr das es meine Arbeit zulässt und ich dich persöhnlich in Graz am 1.2 2019 kennen lernen darf, allerlirbste Grüße Johanna ❤

  • #281

    Karina Vogt (Samstag, 10 November 2018 11:49)

    Skarbinska Lieber Hugo es war wie immer sehr schön. Ich habe an ganzem Körper kribbeln und Wärme gespürt . Es war sehr intensiv so als ob du neben mir stehen würdest. Ich spüre auch sehr deutlich wenn du kommst wenn du gehst . Es kommt dann leichte Wind über meinen Körper. Ich danke dir von ganzem Herzen und wünsche dir auch alles Liebe und gute dir und deiner Familie

  • #280

    Sabine Prosch (Freitag, 09 November 2018 13:39)

    Lieber Hugo Rose, ich war dieses Mal das erste Mal dabei und muß sagen es war sehr entspannend denn nach kurzer Zeit bin ich eingeschlafen... um 1Uhr aufgewacht bin ein bißchen erschrocken weil mir vorkam ich wäre erst eingeschlafen ... um 3 Uhr dann wieder ...umgedreht und weiter bis 5.30 Uhr aber dann musste ich raus ....ich war fit wie ein Turnschuh und nichts tat weh...habe den ganzen Tag gearbeitet wie viele auch...sitze hier und schreibe dir ...bin immer noch nicht ausgepowert dafür Danke ich dir von 
    Ich wäre beim nächsten Mal gerne wieder dabei. Ich wünsche dir einen schönen Abend

  • #279

    Mirjam Dreßen (Dienstag, 06 November 2018 14:30)

    Lieber Hugo... Ich danke dir von Herzen. Ich habe überall 2in kribbeln gespürt und ich konnte mich sehr schnell entspannen. Meine Tochter hat schnell in den Schlaf gefunden . Ich habe die Energie genossen und bin dann auch gegen halb zehn eingeschlafen. Vielen lieben Dank an alle Helfer

  • #278

    Kristina Gavric (Montag, 05 November 2018 11:19)

    Lieber Hugo.Danke dir von für die heutige Fernheilung. Meine Ängste und Panikattacken sind schon komplett verschwunden, und ich konnte gestern Abend auch alle energetischen Blockaden besonders gut auflösen. Tausend Dank dir lieber Hugo. Herzensgrüße aus Wien, Kristina

  • #277

    Ottilia Herrsche (Samstag, 03 November 2018 13:49)

    Danke Dir von Herzen lieber Hugo. Es durchfloss mich eine wohlige Wärme. Es war wie wenn jemand die Schmerzen aus meiner Schulter nehmen würde. Und mir eine Energiedecke überlegt. Dann bin ich eingeschlafen. Und erst um halb zehn wieder aufgewacht.

  • #276

    Geli Lein (Donnerstag, 01 November 2018 10:15)

    Lieber Hugo., heute möchte ich nicht nur danke sagen , sondern auch einmal schildern was ich von der ersten Fernheilung an gespürt habe. Als ich vor ein paar Monaten angefangen habe, ging es mir noch sehr schlecht. Ich hatte ziemlich dolle Schmerzen. Bei den ersten Heilungen verspürte ich ein kribbeln an den schmerzenden Stellen und die Schmerzen wurden stärker ,dann wurde ich müde und schlief ein. Am nächsten Tag waren die Schmerzen schlimmer .....Ab Dienstag dann besser.....so lief es mehrere Wochen. Die Schmerzen wurden in den darauf folgenden Wochen.... immer weniger und nun schlafen ich auch nicht mehr ein, sondern entspanne mich nur noch. Es geht mir besser lieber Hugo ,bin sehr froh und dankbar an den Heilungen teil nehmen zu dürfen. Ganz lieben Dank dafür

  • #275

    Ir Mi (Mittwoch, 31 Oktober 2018 14:47)

    Lieber Dank Hugo hatte gestern den ganzen Tag Schmerzen, legt wohl auch am Wetterumschwung...nach der Meditation...wo ich wieder mal eingeschlafen bin....war ich danach schmerzfrei...es geht mir Gut ...danke von 

  • #274

    Alexandra Kruschinski (Dienstag, 30 Oktober 2018 16:50)

    Ich hab wie immer ein wohliges kribbeln am Körper gespürt. Wärme und wohlbefinden. Nach kurzer Zeit schlaf ich dann ein und wurde Punkt 21 Uhr mit riesigen Hunger munter. Ich genieße diese Zeit und brauch die Energie so sehr. Leider hält sie meist nur bis Mittwoch an und ich warte und zähle die Std. Bis es wieder Sonntag ist um neue Energie zu bekommen. Ich wüsste zur Zeit nicht was ich ohne dich Hugo Rose machen sollte. Herzlichen Dank für deine Mühe und Zeit die du uns schenkst.

  • #273

    Anja Decker (Dienstag, 30 Oktober 2018 12:04)

    Nachdem ich zweimal leider nicht teilnehmen konnte, hatte ich mich heute sehr darauf gefreut. Lieber Hugo Rose habe mir dein Video angehört und auch das Licht gesehen, die Gedanken kamen und gingen auch wieder, bis zum ein und ausatmen der positiv wie negativ Energie. Bekam kalte Füße, mußte aufs Klo und alles was mich so negativ runter zieht floß heraus. Danach durchflutet mich Wärme. Ich danke dir dafür.

  • #272

    Ingrid Adam (Sonntag, 28 Oktober 2018 11:22)

    Ich möchte mich ganz herzlich bei dir lieber Hugo bedanken. Mir wurde bei der Fernheilung am ganzen Körper sehr warm und stellte sich heftiges Herzklopfen ein..Als da vorbei war, merkte ich einen kühlen Luftzug und wurde sehr müde und bin auch gleich eingeschlafen. Ich fühle mich heute Morgen viel erholter. Herzlichen Dank lieber Hugo, auch für die wunderbar geführte Meditation. Das macht es für mich viel leichter.

  • #271

    Monika Hundakova (Samstag, 27 Oktober 2018 11:29)

    Es war ein Gefühl als ob ich schweben würde uns keine Ahnung wo der lande Platz ist der schöne Schüttelfrost hat mich begleitet .Mein Ausschlag hat hat mich gebissen bin irgendwann eingeschlafen und jetzt fühle ich mich sehr gut. Vielen lieben Dank lieber Hugo Rose für die Heillnergie und auch für die geführte Meditation die du so liebe voll für uns aufgenommen hast .Mir hat es sehr geholfen sich noch mehr in die Meditation fallen zu lassen. Unendlichen herzlichen Dank für dein sein auf dieser Welt

  • #270

    Ute Panzenböck (Freitag, 26 Oktober 2018 11:01)

    Guten Morgen lieber Hugo und an Alle, die geführte Heilmedidation ist echt super - das Fokussieren fällt viel leichter. Wenn man mit Hugos gesprochenen Worten mitgeht kann man sich richtig fallen lassen und ich spürte das göttliche Licht, die Lebens und Heilenergie deutlich. Ich habe zur Chemotherapie eine Erkältung dazu bekommen. Gestern nach der Medidation wollte ich viel Obst essen, was ich auch tat. Mir geht es Heute deutlich besser! Danke Hugo

  • #269

    Aniela (Donnerstag, 25 Oktober 2018 10:31)

    Hmmm....sooooo dann fange ich mal an.....lach... Also es war entspannend... Ich kann nicht beschreiben was ich gesehen habe ich würde sagen das der Menschlich Verstand es nicht umsetzen kann weil er es nicht kennt als wenn ich in einer anderen Dimension gewesen bin...bevor es anfing hatte ich ein braunes Buch gesehen es hatte goldene Plaketten und in der Mitte war auch irgend ein Zeichen in Gold....mein rechtes Bein zuckte manchmal ....ich danke dir lieber Hugo...ich drücke und umarmen dich aus der Ferne!!!

  • #268

    Kristina Gavric (Mittwoch, 24 Oktober 2018 13:18)

    Lieber Hugo.Als du am Sontag um 20h kamst verspürte ich erneut ein tiefes Gefühl der Freude und Dankbarkeit und vorallem deine kraftvolle und heilsame Energie, die mir erneut gutgetan hat.Meine Ängste und Panikattacken sind komplett verschwunden.Ich konnte gestern Abend auch alle Energethischen Blockaden gut lösen.Tausend Dank dir lieber Hugo und deinen Helferlein. Herzensgrüße aus Wien,Kristina

  • #267

    Dolores Mastantuono (Dienstag, 23 Oktober 2018 10:58)

    Ich war am letzten Sonntag das 1. Mal dabei. Ich war überwältigt von Deinem Können. Ich war gelassen und liess es einfach geschehen. Da merkte ich dass Du genau mit der Sache angefangen hast zu Arbeiten wo mir am meisten weh tat.. War nachher sehr müde. Bin gerne wieder dabei. Ein großes Dankeschön.

  • #266

    Angelika Brumm (Freitag, 19 Oktober 2018 23:43)

    Seit dem Vollmond-Ritual am 25.9. scheint sich alles zu ändern. Es sind neue, wunderbare Energien im Gang. Die Farbe "Blau" ist sehr dominant in mein Leben getreten, in allen möglichen Situationen. Die Meditationen sind immer sehr energievoll und geben eine tiefe Ruhe und Entspannung. Danke von Herzen für dein Wirken und das deines Teams

  • #265

    Engel der Wahrheit (Donnerstag, 18 Oktober 2018 20:46)

    Die Wahrheit ist in dir

  • #264

    Gaby Schaldach (Montag, 15 Oktober 2018 14:02)

    Es war wie immer sehr schön und hilfreich, Dankeschön lieber Hugo <3

  • #263

    Mirjam Dreßen (Montag, 15 Oktober 2018 11:57)

    Vielen dank für die tolle Energie. Ich fühle mich Heute sehr gestärkt und ich bin im göttlichen Vertrauen,das alles gut ist,wie es ist. Ich danke von Herzen und aus meinem WAHREN SEIN für die wunderbare Hilfe von dir lieber Hugo. Du bist einfach der beste

  • #262

    Rahel Aebersold (Samstag, 13 Oktober 2018 12:37)

    Rahel Aebersold Es hat sich eine wunderbare Wärme, ein angenehmer feiner Druck und eine tiefe innere Ruhe über und in mir ausgebreitet. Eine Stimme hat was zu mir gesagt, was ich nun bewusst nicht mehr weiss. Nun, wo ich diese Zeilen schreibe, fühle ich wieder diese angenehme Wärme und den feinen Druck, es scheint als würde es sich sortieren. Auch ist Deine Energie, lieber Hugo, sehr präsent und wie ein feiner Schleier um mich herum. Die Heilung geht weiter... von Herzen danke

  • #261

    Angelika (Donnerstag, 04 Oktober 2018 09:45)

    Also dann fange ich mal an. Ich hatte in der Fernheilung in der rechten sowie in der linken Hand Innenfläche Wärme gespürt und kreisendes vibrieren... Das gleiche auch an den Fußsohlen... Die Wärme fühle sich sehr angenehm an wie eine Kaminwärme... Mein drittes Augen kreiste auch vibrierend...als 45 min.rum waren bin ich eingeschlafen...wurde kurz vor 0Uhr wach und konnte schlecht wieder einschlafen...naja mein Kind meldete sich auch lach... meine Katze Mrs.Lilli lag während der Behandlung bei mir 
    Heute Morgen fühlte ich mich sehr kraftvoll...
    Vielen dank lieber Hugo ich umarmen dich liebevoll auf der Ferne

  • #260

    Jacqueline Mannhart (Mittwoch, 03 Oktober 2018 10:12)

    Lieben Dank Schamane des Windes für Deine heilende und entspannenden Energien, die mir immer sehr gut tut. Ich konnte mich ein bisschen beruhigen , aber gedanklich fast nicht abschalten. Und Heute fühle ich mich sehr gut. Ich freue mich auf die nächste Fernheilung die wird mir bestimmt wieder sehr gut tun. 
    Lieben Dank

  • #259

    Trudi Laria (Montag, 01 Oktober 2018 11:30)

    Heute möchte ich meine Erfahrung der Fernheilung teilen. Es war wunderschön. Ich fühlte eine Liebe wie nie zuvor und sah ein ebensolches Licht, hell, intensiv und doch so sanft. Ich sah meine Ahnen hinter dem Schleier zur Anderswelt hervortreten, sie lächelten mich an und sagten mir, dass ich auf einem guten Weg sei. Ich war so glücklich, dass ich weinen musste. Meine Ahnen versprachen mir, mich mit allen ihren Kräften zu unterstützen und zu stärken. Ich tanzte im Neumond und fing an zu fliegen und flog über Berge und Täler bis ans Meer und wieder zurück. Irgendwie flogen Engel mit, aber trotzdem war ich die einzige, die flog. Sie behüteten mich und meinen Flug. Es war wunderschön und ich fühlte mich grenzenlos frei.
    Nach der Fernheilung blieb ich noch eine Weile in der Energie, weil sie mit so gut tat. Und selbst jetzt, einige Stunden später, ausgeschlafen, aber nicht minder glücklich, spüre ich die Energien immer noch. DANKE HUGO

  • #258

    Marion Rita Leonhard (Montag, 01 Oktober 2018 08:02)

    Vielen Dank das ich mitmachen durfte..War ja auf dem letzten Drücker dabei...Bin mit schlimmer Übelkeit und Nervosität angefangen...Mir war so schlecht...Doch dann spürte ich ein warmes kribbeln in der Magengegend...So ähnlich wie frisch verliebt sein..Ich ließ es zu...irgendwie ging die Stunde um wie nichts und dann traute ich mich sogar die steile Treppe wieder runter dann habe ich Blutdruck gemessen..Er war 127 zu 74 und 64 Puls...echt klasse ...bekam sogar Lust auf eine Banane..Bin Happy

  • #257

    Christiane La Sonna (Sonntag, 30 September 2018 09:16)

    Vielen Dank liebe er Hugo.
    Ich brauchte lange, bis ich zur ruhe kam und als ich langsam entspannt war, fühlte ich einen leichten lufthauch, ich hatte das Gefühl, ich bin nicht allein im zimmer. Ich fühlte mich plötzlich sehr geborgen und.... Jetzt bin ich um 0 Uhr aufgewacht.,weil ich mal .. mußte, ich habe eine innerliche ruhe. Das ist so schön. Und alles werde ich jetzt nachwirkenlassen.
    danke mein Schamane

  • #256

    Ute Panzenböck (Samstag, 29 September 2018 10:29)

    Vielen Herzlichen Dank lieber Hugo und dem Team. Körperlich spürte ich so einiges - Kribbeln, Wärme, hier und da ein Ziehen - an einer Stelle leicht schmerzend am Hinterkopf - an Trauminhalte erinnere ich mich nicht, weiss aber dass sie da waren - Gegen Ende hin eine angenehme, intensive Energie im Stirnchakra, dann waren mir beide Hände an den Aussenkanten eingeschlafen... danach ging es mir besser als davor, danke

  • #255

    Vio (Freitag, 28 September 2018 19:59)

    Ganz lieben Dank...Ich war sehr entspannt mit einem tiefen Wärmegefühl...In dieser Zeit habe ich die schmerzhaften Verspannungen wenig gespürt...Sie ließen nach....Meine geschwollenen Gelenke haben gekribbelt...Und jetzt sind die Schmerzen seit Tagen verschwunden Schmerzen....
    Ein ganz großes Dankeschön Hugo

  • #254

    Dana Otte (Freitag, 28 September 2018 14:35)


    Wärme, leichter kribbeln - Kälte an der Füßen - meine arme sind schmerzhaft taub geworden - irgendwann habe sie umgedreht - langsam wieder kribbeln -meine haaren bewegten sich leicht - ist angenehm - bin ich froh das ich nicht eingeschlafen bin - Solarplxus - ist wärmer geworden - und zum Schluss - mein Blatt mit dem Heilungs Zeichnung hat sich beruhigt und einfach -hat seine ruhe gefunden -dann merkte ich das es - die angenehme wärme vorbei ist . : ) Danke sehr vom Herzen - jedesmal -erlebe ich es andere Erfahrungen - einfach wohltuend. danke von herzen

  • #253

    Sonja Fritschy (Freitag, 28 September 2018 13:46)

    Ich hatte die ganze Zeit ein wohliges Wärmegefühl am ganzen Körper und spürte, wie es zunehmend ruhiger in mir wurde. Ich fühle mich innerlich schon viel ruhiger und harmonischer. Über Nacht gibt es bei mir immer noch eine Verbesserung und der Schlaf ist nach der Fernheilung himmlisch.
    Danke von Herzen mein Schamane

  • #252

    Anke Thieme (Freitag, 28 September 2018 12:00)

    Lieber Hugo zunächst vielen herzlichen Dank für die wunderbare Fernheilung ... die Energie war sehr stark und ist immer noch vorhanden - jetzt noch Ohren und Scheitel ... sehr starke Energien spürte ich in den Füßen und Händen ... und dann spürte ich als ob mein Körper zweigeteilt ist - die rechte Hälfte meines Körpers war die Energie sanft und angenehm - aber die linke Hälfte (Herz Hälfte) sehr stark und intensiv ... dann verspürte ich auf meiner linken Hand einen stechenden Schmerz so als ob jemand mich mit einer großen Nadel sticht..das tat richtig weh..ich hörte mich aua sagen obwohl ich nicht in der Lage war etwas zu sagen oder mich zu bewegen und diesen Schmerz spürte ich auch etwas später in meinem linken Knie.. es war ganz schön heftig aber auch schön - dann erblickte ich ein Gesicht ganz nah an meinem mit wunderschönen Augen die zu mir sagten 'schau durch meine Augen und du wirst sehen' - kurze Zeit später war mein Körper in zwei Hälften geteilt und da wo die Wirbelsäule ist ein strahlend heller Lichtstrahl fühlte sich an wie ein Fluß ... und es wurde ganz viel dunkles aus meiner linken Körper Hälfte rausgezogen ... es fließt immer noch ... meine Füße sind richtig heiß ... mein Körper ist wieder vereint ... wie Ying und Yang - wie männlich und weiblich - sind durch sanfte Wellen vereint ... wunderschön - ich spüre ganz viel Liebe in mir total irres Gefühl ... am liebsten würde ich mich jetzt in mein Bett kuscheln und mich kuscheln an und in mich selber genießen und einschlafen ... geht leider nicht da ich jetzt zur Nachtschicht muss - ich nehme dieses Gefühl mit zur Arbeit ... einfach nur wunderschön - herzlichen Dank - lieber Hugo und liebe Helferlein Gottes Segen möge mit euch sein und ich wünsche euch eine wunderschöne Nacht ... in Licht und Liebe eure Anke

  • #251

    Susanne Scholz (Freitag, 28 September 2018 10:33)

    Hallo lieber Hugo Rose. Vielen lieben Dank. Bei mir hat es wieder sehr stark auf meinem Kopf gekribbelt, als wenn dort dicke Tropfen herunterlaufen von meinem Haaren und auf einmal kribbelte auch meine linke Wange. Ein wunderschönes Gefühl. Und zum Schluss sah ich zwar (leider, :~) ganz kurz wieder ein Adlerauge, ganz gelb, es war sehr klein und nur für einen Bruchteil einer Sekunde da, aber ich musste einfach nur lächeln... so schön....weil ich sowas bis jetzt nur einmal erlebt habe. Ganz herzlichen Dank - Schamane des Windes

  • #250

    Erika (Donnerstag, 27 September 2018 20:49)

    Lieber Hugo es war wunderschön mir wurde es am ganzen Körper heiß am rechten Fuß beim Sprunggelenk wo ich wieder operiert worden bin kribbelt es ich sah ein weißes Licht.
    Danke für dein sein !

  • #249

    Ute Panzenböck (Donnerstag, 27 September 2018 08:57)

    Danke dir Herzlichst lieber Hugo. Ich spürte die Heilenergie bei der Fernheilung besonders gut. Wärme die sich von den Händen in den Körper ausbreitete. Ein leichtes Kribbeln als würden sich alle Körperzellen freuen. Hin und wieder spürte ich auch stellenweise und vorübergehend Kälte. Wieder war ich die meiste Zeit in einem schlafähnlichen Zustand. Davor sah ich in s/w kurz dein Gesicht vorbei schweben welches sich magisch in das Gesicht meines verstorbenen Freundes verwandelte. Überrascht fragte ich ihn in Gedanken wie es ihm geht. Er blinzelte mit den Augenlidern - dann war er schon wieder weg. Obwohl nur ein Augenblick, doch der war sehr schön. Mein Sohn weckte mich kurz vor 9 Uhr und dann hatte ich einen Riesenhunger. Danke mein Schamane

  • #248

    Kristina (Mittwoch, 26 September 2018 18:09)

    Lieber Hugo. Danke von herzen für die Fernheilung. Ich spürte erneut ein tiefes Gefühl der Freude und Dankbarkeit und vor allem deine kraftvolle und sehr heilsame Energie, die mir sehr gut getan hat.Ich konnte heute vor allem auch alle energetischen Blockaden lösen, die mich belastet haben.Tausend Dank dir, lieber Hugo und deinen Helferlein. Lieben und lichtvollen Gruß Kristina

  • #247

    Isabell Hebestreit (Mittwoch, 26 September 2018 12:55)

    Hallo und Dankeschön. Empfunden habe ich erst nichts. Dann habe ich mich auf meine Muskeln konzentriert. Und wie ich tanze. Dann, wurden meine Füße kalt und ich hatte das Gefühl Nebel einzuatmen. Auch wenn ich gewollt hätte. Meine Augen hätten sich nicht öffnen lassen. Wie eine schwere. Aber angenehm. Mein Herz fühlte ich sehr stark. Auf einmal ging all diese Wahrnehmung weg. Und wie ausgeschlafen Augen auf. Ich wusste für mich war die Energiearbeit zu ende. Vielen lieben Dank dafür mein Schamane des Windes

  • #246

    Cornelia Seemann (Mittwoch, 26 September 2018 10:35)

    Es war wieder wunderbar. Ich hab sofort gemerkt wie es besser wurde. Vielen Dank lieber Hugo. Danke.

  • #245

    Andrea Koerdt (Mittwoch, 26 September 2018 09:41)

    Hallo! Am Anfang und am Ende der Schamanischen Reise habe ich Tiere gesehen. Am Anfang einen fauchenden Panter der später zu einer fauchenden Schlange wurde. Und am Ende schauten mich Wolfsaugen an. Nachher sah ich einen kleinen struppigen Hund. Und währenddessen hatte ich das Gefühl dass mir der liebe Hugo Heilenergie in meinen Kehlkopf schickte. Danke mein Schamane des Windes

  • #244

    Kathrin Shana Ziltz (Dienstag, 25 September 2018 20:07)

    Danke von Herzen lieber Hugo. Am vergangenen Sonntag waren besondere Energien zu spüren. Mir wurden die Hände gehalten, dann drehte sich alles und ich schwebte immer höher und höher.....bin sehr entspannt...Namasté

  • #243

    Sonja Fritschy (Dienstag, 25 September 2018 18:53)

    Lieber Hugo, zunächst vielen Dank für die Fernheilung. Seit ein paar Tagen fühlte ich mich total erschöpft , müde und nervös und wusste nicht warum. Die Fern-Heilung begann sehr stark zu fließen. Ich merkte es vor allem im Rückenbereich in der Höhe der Brustwirbelsäule, der Herzgegend und am Hals. Zuerst baute sich eine Art starke Spannung auf die sich in Richtung Kopf hin dann auflöste. Das geschah an der Wirbelsäule, der Herzgegend und am Hals. Danach floss die Energie ruhig weiter. Ich denke, dass sich hier Blockaden gelöst hatten. Jetzt geht es mir allgemein schon viel besser. Herzlichen Dank!!!

  • #242

    Anja Decker (Dienstag, 25 September 2018 13:14)

    Durch die vorherigen Situation, war es etwas schwierig. Aber dann spürte ich wie der Druck um Herz und Magen weg war und Erleichterung sich breit machte. Auch hab ich das verlangen jetzt dauernd zu müssen. Namaste meine lieben,danke

  • #241

    Heidi Rimmele (Dienstag, 25 September 2018 10:51)

    Meine tiefste Dankbarkeit lieber Hugo. Ich spüre jedesmal wenn du kommst Flügelschläge eines mächtigen Vogels. Der Windhauch ist stark zu spüren und es beginnt in den Armen und Beinen stark an zu Kribbeln. Dann wird mir wohlig warm und heute liefen mir die Tränen. Ich sah die verschiedensten Muster und Lichtspiele ausschließlich in den Farben Lila. Könnt ihr mir sagen was diese Farbe besagt? Ich bin immer noch tief berührt und immer wieder Flüssen Tränen. Ich kann mit Worten nicht beschreiben wie dankbar ich bin. Gott segne dich lieber Schamane des Windes und das Team. In Liebe Heidi Rimmele

  • #240

    Ute Panzenböck (Dienstag, 25 September 2018 09:52)

    Mein hertzlichen dank lieber Hugo 
    Mein Sohn Manuel hat mich zwar 2mal gestört - ja und Jan ist am Montag von seiner Krankheit erlöst worden und in Frieden von uns gegangen. So gingen mir viele Gedanken durch den Kopf, aber es war eine angenehme Medidation - ich spürte Mal eine schöne Wärme in Oberkörper, Armen und Händen. Gegen Ende der Medidation spürte ich deutlich meine Füsse, vor allem rechts und doch auf beiden Seiten - Innenseiten unter dem Knöchel. Da ging Energie rein oder so hat es sich angefühlt.
    Jetzt fühle ich mich gut.

  • #239

    Simone Eschweiler (Montag, 24 September 2018 21:16)

    Meine Arme haben wieder gekribbelt, dann bin ich an die Trauer gekommen das ich keine Kinder habe. Irgendwie habe ich das Gefühl in früheren Leben Kinder verloren zu haben und das ich in diesem Leben keine wollte aus der Angst heraus sie wieder zu verlieren. Ich hatte dann das Gefühl das sie zu mir sprechen das alles gut ist und es ihnen gut geht. Jetzt spüre ich Ruhe und Frieden in mir.
    Danke mein Schamane

  • #238

    Monika Hundakova (Montag, 24 September 2018 14:40)

    Es sehr entspannt , ich bin nach den ersten paar Minuten eingeschlafen als ich kurz vor Ende erwacht bin hatte ich einen sehr realen Traum den ich immer noch weiss .angefangen hat der Traum in London es war zur Zeit meine Eltern , die älteste Schwester und ich. Wir haben in ein Reisebüro Hotel übernachtet. Meine Schwester und ich konnten nicht schlafen , wir lagen mir unseren decken am Boden und die Balkon Türe war offen .Also haben wir uns angezogen und sind durch den Balkon der im Parterre mit Garten Sitzplatz war . Wir sind von dem rechten Bürgersteig rüber auf die linke Seite , dann hat meine Schwester eine offene Türe an den vielen Reihen Häusern gesehen .Sie hat kurz reingeschaut noch von der Türe dann hat sie die Türe wieder zu gemacht und von draußen geschlossen dass wiederholte sich ein paar male . Bis wir wieder zurück zum unseren Hotelzimmer zurückkehren wollen aber nicht durch den Balkon sondern durch den Hintereingang .Der direkt an der Themse lag und auch noch eine steile Treppe hinunter führte .Meine Schwester ist ins Hotel rein und ich die Treppen runter .mieten auf dem Weg runter hab ich mich auf die Stege gesetzt und den Fluss beobachtet .Plötzlich waren drei Männer an meiner linker Seite zwei haben nur beobachtet, einer setze sich zu mir und wollte mehr da habe ich ihn in den linken Unterarm leicht gebissen und gefragt was er von mir will .Da ich nachher aufgewacht bin weiss ich es nicht .Ich war kurz verwirrt aber mein Gefühl und befinden waren gut .Jetzt nachdem aufstehen hab ich in beiden Händen Ameisen und kribbeln zum Teil schlafen sie mir richtig ein die Hände. Ansonsten fühle ich mich sehr gut. Vielen Dank lieber Hugo Rose. Es war so real als wenn ich wirklich dort wäre .