PLANETARE MAGIE: MERKUR

Erfahre hier alles über Schamanen und Schamanismus - Das Lexikon für spirituelle Heilmethoden und ihre Herkunft.

 

Planetenmagie und astrologische Magie soll eine der wichtigsten und starksten Formen der Magie sein. Sie funktionieren mit einer Kombination von Energie-, Psychologie- und Geistformulierungen, die in die grundlegenden Urtypen des Bewusstseins und der Kultur eintauchen, so dass der Zaubernde eine Form der Kraft erleben kann, die das Individuum und den Gruppengeist gleichzeitig beeinflusst. Zentral für die Planetenmagie ist der Einfluß der Planetensphären, die uns als die sieben Planetenurtypen präsent sind. Planetenurtypen haben die doppelte Qualität, sowohl die elementaren Bestandteile des Bewusstseins als auch die komplexen geistigen Wesen zu sein. Die offensichtlichsten sind einige der römischen Götter und Göttinnen, deren Namen diesen Planeten gegeben sind. So haben wir Sol, Luna, Merkur, Mars, Venus, Jupiter und Saturn.

DIE SPHÄRE VON MERKUR

Obwohl er als einer der kleineren Planeten des Sonnensystems bekannt ist, sind die Kräfte des Merkur großartig. Quecksilber symbolisiert die Kraft des Geistes und seine Fähigkeit zu denken, wahrzunehmen und zu kommunizieren. Diese Sphäre regelt alles über die Macht der Worte und wie man sie richtig benutzt. Merkur beherrscht den geistigen Aspekt und wenn Merkur Gedanken darstellt, zeigt es, wie schnell man seine Gedanken ändern kann und wie schnell diese Gedanken ins Universum reisen. Merkur ist klar, logisch und die freie Wahrnehmung und wird nicht durch Emotionen beeinflusst.

Auf einer metaphysischen Ebene ist Merkur der Urtyp sowohl des Boten als auch des Zauberers. Da beide Bilder mit Kommunikation und Reisen umgehen, ist das populärste Bild, das man zaubern kann, das von Hermes, dem Boten der Götter in der griechischen Mythologie. Merkur ist Hermes römischer Name und zusammen mit seinem geflügelten Helm und Sandalen, reist er von Olympus, der himmlischen Heimat der Götter, in das Land der Sterblichen und in die Unterwelt, kommuniziert und verbindet alle Teile. In gewisser Weise kann diese Kosmologie ein Symbol für die drei Selbst des Menschen sein, das Sterbliche oder Ego selbst, das intuitive oder niedere Selbst und das höhere, göttliche Selbst. Die Macht des Merkur verbindet sie alle und sorgt für eine gute Kommunikation. Hermes soll die Seelen des Neugeborenen zum Leben und die Seelen der Toten zur Unterwelt führen. Dies gibt ihm die Titel eines Führers der Seelen zum Ort der Toten, eines Schamanen oder Zauberers dieser Art. Er ist auch anerkannt als der Erfinder der Mathematik, des Alphabets, der Gymnastik, der Musik und des Glücksspiels und gilt als der erste Mann der Renaissance. Als er ein paar Tage alt war, war Hermes so naseweis, dass er die Herde seines Bruders Apollo, dem Sonnengott, gestohlen hatte. Er war klug genug, um Apollo auszutricksen, wurde aber schließlich gefangen. Um seine Taten auszugleichen, schuf er die Leier aus einer Schildkrötenschale und gab sie Apollo und gab ihm die größere Herrschaft über die Musik. Apollo, im Gegenzug, gab ihm Apollo den Caduceus, den Stab, der mit einer Schlange umhüllt war, als Symbol für Medizin und Heilung, welches zu Hermes' Reich wurde. Da Hermes und Apollo eine besondere Freundschaft haben, haben die Sonne und der Planet Merkur eine besondere Beziehung. Die beiden sind nie weit voneinander entfernt.

Schlüssel zum Mercury-Urtyp sind Magie, der Spaziergang zwischen den Welten, Schreiben und Kommunikation. Oft haben sie eine zwittrige Qualität. Manchmal sind sie echte Austrickser, die uns darin austricksen, uns selbst und die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist, anstatt in unseren Illusionen zu leben. Andere Merkurfiguren sind die nordischen Götter Odin, Loki, Hiemdell und Hermod; die keltischen Götter Ogma, Lugh, Gwydion, Mathe und Merlin; der sumerische Gott Nabu; die afrikanische Göttin Legba und die Hindu-Götter Ganesha und Sarasvati.

Der Begriff "hermetisch" kommt auch von Hermes, was "versiegelt" bedeutet, und wird jetzt in bestimmten Labor-und medizinischen Verfahren verwendet. Hermes ist der Gott der Medizin. Eine weniger gängige Definition bezieht sich auf "versiegelt" wie im Geheimen, bezieht sich auf ein System der Magie aus den alten hermetischen Dokumenten. Die hermetischen Dokumente und Hermes selbst, unter dem Deckmantel des Hermes Trismegistus, ist mit dem ägyptischen Schreibergott Thoth verbunden. Thoth ist der Gott des Geheimnisses und der Magie, der Macht und der Schöpfung, sehr mächtig und arbeitet doch als Führer für den ägyptischen Pharao und die Götter Ra, Osiris und Horus.

Luft ist das mit Quecksilber verbundene Element und ist das Symbol des Geistes, der Kommunikation und des Ausdrucks. Das Hals-Chakra, das Zentrum der Kommunikation, ist die Energiepunkt, der damit verbunden ist. Mittwoch oder Wotans Tag, ein älterer Name für Odin, ist der Tag, an dem die Energien der Kommunikation hoch sind. Das Metall von Merkur ist flüssiger Merkur oder Quecksilber. Es bewegt sich und bewegt sich schnell, kann aber auch giftig sein, wenn man es nicht richtig handhabt, genau wie Gedanken und Worte. Die meisten modernen Zauberer ersetzen Aluminium in ihren Amuletten statt Quecksilber zu benutzen.

Merkur beherrscht auch zwei Zeichen, Zwillinge und Jungfrau. Zwillinge, ein Luftzeichen, beschäftigt sich mit Kommunikation, Ausdruck und Lernen. Jungfrau ist ein Erdzeichen, hat aber viele merkurische Qualitäten. Die Talente der Jungfrau verarbeiten Informationen, Unterscheidungs- und detailorientierte Arbeiten im Dienste anderer. Jungfrau bringt den Geist auf die Erde. Die jährliche Zeit von Merkur ist etwa der 24. August bis 24. Oktober, der vierte 52 Tage-Zeitraum der Frühjahrstagundnachtgleiche. Es beginnt in der Nähe des Sonnenenitritts ins Sternbild Jungfrau. Um die persönliche Merkurperiode zu finden, teilen Sie das Jahr in sieben Mal 52 Tage, beginnend am Geburtstag. Die vierte Periode ist die Merkuzeit. Beide Zeiten sind großartig für Veränderungen, um sich selbst anzuspornen und sich wachzurütteln. Reisen, Bildung, Schreiben, Arbeiten mit Kindern oder irgendeine andere geistig aktive Aufgabe wird in diesem Zeitraum verbessert.

Wenn man sich auf die Energien von Merkur abstimmen will, ist hier ein einfaches Ritual, das jeder tun kann. An einem Mittwoch, nehmen Sie etwas Getreide, Samen, Maismehl, Zucker oder jede andere pulverförmige Substanz, und zeichnen Sie ein Merkursymbol, einen Kreis auf einem Kreuz, wie das weibliche Symbol, aber mit einem sichelförmigen Mond auf dem Kreis, wie Hörner oder einer Antenne. Während des ganzen Tages, beobachten Sie Ihre Kommunikation und Gedanken. Halten Sie einen Teil von Ihnen "frei" und beobachten Sie Ihre Gedanken, Worte und Handlungen. Am Ende des Tages, schreiben Sie alles nieder über all Ihre Beobachtungen. All diese geistige Aktivität, zusammen mit der Selbstprüfung. wird Sie auf die Kräfte von Merkur ausrichten.

Das könnte Dich auch interessieren

Jupiter
Jupiter
Sonne
Sonne
Mars
Mars
Venus
Venus
Merkur
Merkur
Planetenmagie
Planetenmagie
Mond
Mond
Saturn
Saturn


Unternehmen

AGB

Impressum

Erfahrungsberichte 

Erfahrungsberichte

Social Media


Sichere Zahlung und schneller Versand